Zukunft setzen – Klimaschutz beginnt vor Ort

ZUKUNFT setzen am 29. September 2019 in Baierdorf beim Thurnegg- Stüberl

In Zusammenarbeit mit der Vinzenzgemeinschaft wurde von der Landjugend Schöder eine Aktion anlässlich der weltweiten Woche für eine lebenswertere Zukunft ins Leben gerufen. Unter dem Motto „Klimaschutz beginnt vor Ort“ startete das Projekt „Zukunft setzen“ in Baierdorf. Mit Begeisterung und Motivation beteiligten sich unsere LJ-Mitglieder und setzten Bäumchen, die sich veränderten Klimabedingungen anpassen und damit den ökologischen Fußabdruck verbessern. Es war ein wirklich großartiges Projekt und wir sind stolz ein Teil davon zu sein. Wir werden auch weiterhin auf Nachhaltigkeit und Klimaschutz achten und hoffen, dass noch mehr Menschen die Initiative ergreifen und sich für den Klimaschutz einsetzen bzw. einfach ein bisschen bewusster leben.