Neue Verrechnungssätze für Geräte und Arbeiter

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 24.09.2015 einstimmig die neuen Verrechnungssätze für Kommunalgeräte und Gemeindearbeiter beschlossen.
Die beiden Fahrzeuge (Unimog und Traktor) samt Zubehör können nach Möglichkeit auch für private Leistungen von unseren Gemeindebürgern herangezogen werden, wobei die Bedienung der Fahrzeuge ausschließlich durch unsere Gemeindearbeiter erfolgen wird.
Sollten Sie daher einmal für Ihren Privatgebrauch die beiden Kommunalfahrzeuge von der Gemeinde in Anspruch nehmen müssen, so werden folgende Stundensätze in Rechnung gestellt:

 Stundensatz inkl. MWSt
Unimog ohne Fahrer€ 30,--
Schneeschild€ 10,--
Ketten€ 5,--
Gemeindetraktor ohne Fahrer€ 30,--
Frontlader hydraulisch€ 10,--
Ketten€ 5,--
Anhänger€ 10,--
Stundensatz für Gemeindearbeiter€ 15,--